Inklusive Arbeits- und
Bildungsangebote

Wir stärken dir den Rücken

… auf deinem Weg ins Arbeitsleben …

Hallo, ich bin Tobias. Ich bin nach der Schule in der beruflichen Bildung gestartet. In meinen ersten Wochen haben wir viel darüber gesprochen, welcher Beruf am besten zu mir passt. Ich habe erzählt, wo ich in meiner Schulzeit Praktika gemacht habe, was mir dabei Spaß gebracht hat und welche Vorstellungen ich für mein Berufsleben habe. Dann haben wir einige Übungen gemacht, um zu schauen, was ich richtig gut kann und wo ich noch etwas dazulernen sollte. Wir haben uns auch mit vielen unterschiedlichen Berufen beschäftigt. Ich habe mir mit meinen Bildungsbegleitern überlegt, ein Praktikum in der Schlosserei der Werkstatt zu machen. Das war gleich ein Volltreffer!

Jetzt bin ich im ersten Jahr der beruflichen Bildung. Meistens arbeite ich in der Schlosserei. Zusätzlich besuche ich den Unterricht in der beruflichen Bildung zu Themen, die wichtig für mich sind. In Einzelgesprächen mit meinem Bildungsbegleiter plane ich den Verlauf meiner Ausbildung. Ich möchte auf jeden Fall auch noch andere handwerkliche Berufe ausprobieren. Vielleicht sammle ich in meinem zweiten Jahr der beruflichen Bildung Erfahrungen in einem Betrieb des allgemeinen Arbeitsmarktes oder bleibe in der Werkstatt. Auf jeden Fall lerne ich alles, was wichtig ist für meinen ausgewählten Beruf. Die Mitarbeiter der beruflichen Bildung kommen mich weiterhin regelmäßig besuchen. Und natürlich mache ich auch weiter mit dem Unterricht. Nur nicht mehr ganz so häufig wie im ersten Jahr…

Angebote der beruflichen Bildung

Liebe Schüler, Eltern und Interessierte,

leider können Sie sich derzeit unsere Angebote der beruflichen Bildung nicht persönlich ansehen. Gern möchten wir Ihnen daher die Möglichkeit geben, sich in diesem kurzen Video zu unseren Angeboten der beruflichen Bildung in der WfbM und der WfpbM sowie unserer betrieblichen beruflichen Bildung zu informieren.

Bei allen Fragen rund um diese Angebote stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

BBB WfbM: Kerstin Jürgens  04642- 9144-314
BBB WfpbM/Netzwerk: Tobias Prelwitz -313
Betriebliche berufliche Bildung/Job bob: Julia Dolata -312

Nach oben

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf der Seite. Einige davon sind essenziell, während andere uns helfen, die Seite weiter zu verbessern.